Gemäß Herstellerangaben sollen Gasgeräte einmal im Jahr gewartet werden. Hintergrund dabei ist, dass diese weiterhin effektiv und maximal energiesparend, vor allem aber sicher und ohne Austritt von Abgas und/oder Gas arbeiten sollen. Um eine fachgerechte Wartung und ggf. Reparatur bei Ihnen vor Ort zu gewährleisten, besuchen unsere Monteure regelmäßig Fortbildungslehrgänge der Firmen Buderus, Junkers, Vaillant, Viessmann und Wolf Heiztechnik. Wir können daher mit Überzeugung sehr gute Wartungen zu sehr guten Preisen anbieten.



Unser Wartungsangebot zum Festpreis beinhaltet folgende Arbeiten:

  • Sichtung der Gastherme, um eventuelle Undichtheiten festzustellen
  • Probelauf der Anlage
  • Demontage diverser Bauteile um das Gerät zu reinigen
  • Spülen und Reinigung des Brenners, Wärmetauscher etc.
  • Überprüfung des Druckverhältnisses (Ausdehnungsgefäß und Heizungsanlage)
  • Inbetriebnahme, Probelauf Wasser, Heizung
  • Einregulierung der Anlage
  • Überprüfung der Sicherheitseinrichtungen
  • Überprüfung der Gasanschlussleitung
  • Probelauf der Anlage